SEGA :: Phantasy Star [Allgemein]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

SEGA :: Phantasy Star [Allgemein]

Beitrag von KakaoMinze am So 10 Feb 2013, 16:44

Da ein paar Leute aus unserer kleinen Gemeinde an Phantasy Star Online 2 teilnehmen und/oder auch die älteren Teile gespielt haben dachte ich mir, dass wir darüber auch einen kleinen Allgemeinthread machen könnten.

Ich persönlich kenne die ersten Teile von Phantasy Star nicht, aber ich habe vor mir diese zu besorgen um die Geschichte über Phantasy Star an sich besser verstehen zu können. Meine Anfangszeit war die PC Version zu Phantasy Star Online Episode 1, welches selbst heute noch auf einem Privatserver am Laufen ist da der originale Server von SEGA seit Jahren geschlossen wurde. Episode 1 & 2 spielte ich mit unserem Haupt-Administrator auf der GameCube wieder, Episode 2 war für mich in dem Fall komplettes neuland und ich hasste den letzten Boss mehr als das ich den Boss in Episode 1 hasste. Danach spielte ich von 2010 bis 2012 auf SEGA's Japanischen Servern Phantasy Star Universe -Ambition of the Illuminus-, welches aufgrund der open Beta von Phantasy Star Online 2 am 27. September 2012 den Server heruntergefahren hat. Fun Fact: der Japanische Server lief von 2006 bis 2012 während die US/EU Server in 2008 geschlossen wurden (nach Informationen die ich aus dem Web hatte).

Tja, das aktuellste Spiel ist zur Zeit Phantasy Star Online 2 und irgendwie scheint es wirklich jeden erreicht zu haben. Es ist so populär geworden das der Macher der Reihe sogar nicht Japanischen spielern den Zugriff gewährt und wir sogar die Erlaubnis haben das Spiel mithilfe eines English-Patches übersetzen zu lassen, damit auch wir die Geschichte vollkommen genießen können (und Allgemein wissen, was wir da eigentlich mit unseren Gegenständen tun).

Jedoch entsetzt es mich auch wenn ich sehe wie viele Hacker-Accounts Monatlich gesperrt werden, und der größte Skandal ist, dass Chinesische Spieler sich sogar die Frechheit herausgenommen haben, ihr Spielegeld (Meseta) auf ihre richtigen Konten zu ziehen. Es ist kein Wunder das SEGA in dem Fall gespaltener Meinung ist was Spieler außerhalb Japans angeht, aber wenigstens sind sie Fair zu den echten Spielern und lassen unsere Accounts in ruhe. Ebenso können wir, Gott sei Dank, verdächtig wirkende Spieler per Screenshot an SEGA reporten damit diese auf ihre Echtheit geprüft werden.

_________________________________________
avatar
KakaoMinze
Mistress of Water
Mistress of Water

Schütze Schlange Laune Wechselhaft wie das Wetter
Anzahl der Beiträge : 770
Alter : 27

RPG Charakter des Tages
Name: Saphiria-Mercury O'Hedge
Momentan in: Golden Town
Items:

http://kokoaminto.deviantart.com/

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten